MarketingFox - Komm1 -- average rating: ratings

Rate this data set:

Welches der nachstehenden Instrumente (Submix-Elemente) zählt nicht zu den Kommunikationsinstrumenten? RabattVerkaufsförderungWerbungInternet
Welche der VF-Massnahmen wird nicht auf der Ebene des Konsumenten angesetzt? Gratisregal für den KassenplatzGratis Plastiksack mit KühlfunktionSelf Liquidator3 für 2
Welches Element gehört nicht in das AIDA-Modell? AttractionDesireInterestAction
Welche Aufgabe erfüllt die Verkaufsförderung nicht? InformationVerbraucherpromotionLogistische AufgabenVerkäuferwettbewerb
Welches ist nicht die Hauptaufgabe der Werbung? UmsatzAktualisierungMotivationBestätigung
Welche Aussage zum Thema Verkaufsförderung ist falsch? Die Ansprache der VF erfolgt über die Massenkommunikation und hat allgemeine InhalteDas Ziel der VF ist der Rein- / RausverkaufDie Erfolge der VF sind gut messbarDie Wirkungszeit der VF ist kurzfristig und taktischer Natur
Welcher Begriff ist nicht der Verkaufsförderung zuzuordnen? PreisschildWettbewerbPrice offZugabe
Welches ist kein qualitatives Werbeziel? BekanntheitsgradVerhaltenEinstellungMotivation
Welches Element zählt zur Mediaplattform? USP / UAPMediazieleMediastrategieEntscheid Werbeträger
Welche der Methodiken gehört zum Thema der Werbeerfolgskontrolle? Recognition - Kontrolle mit visuellen Mitteln (Erinnerung)Recall - Kontrolle ohne auditiven MittelnPretest - bevor die Werbung einsetztPosttest - nach dem erfolgten Werbestoss
Was kostet eine ganzseitige Anzeige (vollfarbig) in der Bilanz? ca. CHF 15'400.-ca. 26'800.-ca. 9'500.-ca. 7'990.-
Welche Berufe findet man nicht im Organigramm einer Werbeabteilung? VerkaufskoordinatorMediaplanerArt DirectorTexter
Was ist weniger wichtig bei der Wahl eines Standes an einer Messe? GratiswerbungLichteinfallStandort KonkurrenzFrequentierung Besucher
Welches ist kein Vorteil von elektronischen Werbemitteln wie TV-Spots, Radio-Spots etc.? Ist klar begrenzt verfügbarman kann leicht etwas demonstrierenman kann dramatisierenhat eine visuelle/audiovisuelle Wirkung
Welches ist kein Directmarketing-Ziel? Anhebung des DeckungsbeitragesBekanntheitsgrad steigernZusatzverkäufe abschliessenKundendaten sammeln
Welcher Begriff ist nicht der Werbung zuzuordnen? ist umfeldgerichtet nach innen und aussenwirkt auf den Marktführt von Aufmerksamkeit zum Kaufführt als Inhalt Produkte, Dienstleistungen deren Eigenschaften und Wirkung
Worum geht es beim Produkt Placement? Präsentation des Produktes in einem FilmWerbung durch berühmte PersönlichkeitenWenn der Chef sein Produkt benutztVerkaufsförderung in schönem Umfeld
Was ist ein Pop-up? Werbefenster im InternetZeitungsbeilage, geheftetRadiowerbungSpezieller Kanal beim Teleshopping
Welches Element zählt man zur Aussenwerbung? Scheibenkleber im TramTV-SpotZeitungsbeilageWerbebrief
Welcher Beruf findet man nicht in der Kommunikation? ChoreographDesktop PublisherGrafikerInnendesigner
Was bedeutet Cross-Selling? Querverkauf inerhalb einer KundengruppeBestehende Kundenkontakte werden für andere Angebote benütztAbverkauf von LagerartikelnEinmalverkauf über den Ladentisch
Welches ist kein typisches Medienunternehmen? GfK GruppeNZZ GroupEdipresse GruppeRinger
Welches Element gehört zur integrierten Kommunikation? Coorporate CommunicationCoorporate TradeCooperate ClaimCooperate Jingle
Welcher Bestandteil gehört nicht zu einem Werbekonzept? KaufabsichtSituationsanalyseWerbeinhaltBudget
Welches Element ist kein Kommunikationsziel? WerbeträgerMarkterweiterungKaufinteresseReichweite
Ein Unternehmen setzt verschiedene Kommunikationsformen ein, um seine Kommunikationsziele zu erreichen. Was stimmt? Werbung = unpersönlich, grosse Reichweite, tiefe KontaktkostenWerbung = persönlich, geringe Reichweite, tiefe KontaktkostenWerbung = Einwegkommunikation, grosse Reichweite, keine KontaktkostenWerbung = persönlich, grosse Reichweite, geringe Kontaktkosten
Welche Firma ist kein direkter Partner bei der Produktion von Werbemitteln? MessestandbauerDruckereiPostWerbeagentur
Wo wird Verkaufsförderung nicht durchgeführt? beim Lieferantenbeim Kundenbeim Handelim eigenen Unternehmen
Was ist keine Verkaufsförderungs-Massnahme? WerbeplakatWerbegeschenkeSelf-LiquidatorVergünstigung für Familien
Welche Aussage gehört nicht zur Formulierung der Werbebotschaft? ZielgruppenbestimmungSloganKernaussagekreative Leitidee
Welche Aussage stimmt zum Thema Werbeträger ZeitschriftInseratPlakatTV-Spot
Was versteht man in einer Werbeagentur unter dem Ausdruck ""PROOF""? Vorabdruck von WerbedrucksachenEntwurf am PCein Farbfächer mit Pantonefarbenin geschaltetes Inserat
Welche Aussage zum Directmarketing ist richtig? Beim DM steht der Dialog im MittelpunktDM ist unpersönlichDM ist nicht messbarDM ist ein Massenkommunikations-Instrument
Welches Medium gehört nicht zum DM? TV-SpotTelefonInserat mit CouponE-Mail
Was ist ein Gut zum Druck? letzter Kontrollabzug vor Druck3-D Element welches bedruckt wirdFarbfilmKorrekte Druckfarbbestimmung
Mit was kann ein Internet-Blog am ehesten verglichen werden? InternettagebuchBlog und Podcast sind das gleicheein Blog kann von Webbesuchern nicht eingesehen werdenein Blog ist eine Websuchmaschine
Welche Aussage zum CRM stimmt? CRM wird zur Verkaufsautomation eingesetztCRM ist der Name eines DatencomputersCRM wird nur zum Adressengenerien benötigtCRM ist die Abkürzung zu Customer Remember Management
Mit was beginnt die Loyalitätsleiter? keine InteressenKenntnisseMehrfachkaufKaufinteresse
Welche Aussage zum Permission-Marketing ist richtig? vom E-Mailempfänger wird im Vorfeld zuerst die Einwilligung für Werbesendungen geholtpreiswert eingekaufte E-MailadressenE-Mail Massenversand an wahllose Empfängerist in der Schweiz verboten
Sie möchten eine Streuwerbung (Flyer in Briefkästen verteilen) schalten. In welche Kategorie gehört diese Art Werbung? DirectmarketingPRKlassische WerbungNeue Medien
-info
tags MarKom Zulassungsprüfung Testfragen Multiple Choice Kommunikation Werbung Verkaufsförderung Eventmarketing Permission Marketing
description MarKom Kommunikation 1
author MarketingFox
copyright MarketingFox
testonlymode FALSE
welcomemessage MarketingFox - MarKom Test (Kommunikation 1)
overrideR2L FALSE
autoshuffleOff FALSE

OR Download File for BlackBerry Desktop Manager


Footer
Questions or comments? See our Support page.
Copyright © 2011, gWhiz, LLC. All rights reserved.