MarketingFox - Komm2 -- average rating: ratings

Rate this data set:

Was sind die Hauptziele in der VF? kurzfristig Absatz- und Umsatz genierenBekanntheit und ImageaufbauSteigerung Pull-MassnahmenSteigerung Push-Massnahmen
Welche Zielebenen gibt es in der VF? eig. U, / Handel / PV / ext. Beeinfl.Handel, PV, ext. Beeinfl.Handel / eig. U. / ext. Beeinfl.PV / int. Beeinfl. / Handel
Was sind Gründe für VF? PreisdruckVertrauensaufbauout of stockSteigerung Image
Vorteile von VF? messbare Resultatekostengünstiglangfristige Aktionenschafft Vertrauen
Unterschiede Werbung und VF? W ist mittel- bis langfristigVF ist indirektVF Reichweite ist beliebigW findet primär am POS statt
Welche VF-Massnahme gehört nicht zum Reinverkauf! DegustationenSchulungen für den HandelWettbewerb beim HandelRegalpflege
Welchen Zweck erfüllt VF nicht? informierenaktivierenmotivierendynamisieren
Welcher Punkt gehört nicht zur VF-Strategie? BudgetSchwerpunkte je ZielgruppeGestaltung und Tonalitätzeitliche Schwerpunkte
Welcher VF-Strategie-Typ gibt es nicht? Markt-ErschliessungsstrategieImageprofilierungsstrategieKaufstimulierungsstrategieImpulskaufstrategie
Welche VF-Massnahme gehört nicht zum Rausverkauf? Händlerprovision2. POSLautsprecherdurchsagenRegalstopper
Was beeinhaltet die Werbeplattform? Was, Wem, Wann, Wo, Womit, Wie, WievielWer, Was, Wie, Wieviel, WeshalbWas, Wem, Wieviel, Womit, Wann, WarumWer, Was, Wo, Wann, Wieviel
Welche Elemente gehören nicht in die Situationsanalyse? die Zieleeigene Firmader Marktdie Beeinflusser
Wieviel Kinos gibt es in der ganzen Schweiz? 340360430280
Welches ist kein Werbeziel? VeränderungszielBekanntheitsgrad (gestütz, ungestützt)ImagezielWissensziel
Welches ist kein Werbemittel? KinoInseratMailing / WerbebriefRotair
Welches ist keine Mediastrategie? Tiefen-StrategieDominanz-StrategieBallungsraum-StrategieRotations-Strategie
Welche Werbemitteltest gibt es nicht? Media TestBlindtestTachistoskopischer TestCopytest
Welche Aussage ist falsch? CC = Corporate ColaborationCI = Corporate IdentityCB = Corporate BehaviourCD = Corporate Design
Welches ist keine Druckart? SieberdruckOffset-DruckDigitaldruckBuchdruck
Welche Werbemöglichkeit würden Sie für ein neues Parfüm nicht nutzen? Telefon-MarketingTelefon-MarketingPlakatInserateTV-Werbung
Nennen Sie einige Verkaufsförderungsvorschläge für den Handel im Konsumgüterbereich! POS-VF-Hilfen, HändlerwettbewerbVerkaufshilfen, WettbewerbeEinführungspreis, Multi-KombipackSelfliquidator, Zugaben
Was sind die Anforderungen an Verkaufsförderungsmassnahmen? Auftragsbezogen und eigenständig: attraktiv, sensationell und einmalig. Kreativität: sie müssen sich von der Masse der üblichen Anbieter unterscheidenUmsatzabhängig, absatzabhängig, das Image muss stimmen, die VF-Massnahmen müssen der Verkaufsorganisation angepasst werdenDiese VF-Massnahmen mittels der klassischen Werbung den Zielgruppen bekannt machen = Bewerbung der VF-Massnahmenkeine speziellen Anforderung, da nur Preisaktionen wirken
Was bedeutet Display-Werbung? Die Ware am Verkaufspunkt möglichst vorteilhaft präsentieren (2. POS)Werbung am Verkaufspunkt auf einem Display (Bildschirm)Allgemein FernsehwerbungBannerwerbung auf dem PC-Bildschirm
Einige Verkaufsförderungsvorschläge für das eigene Unternehmen in der Konsumgüterindustrie. Argumentationstechnik, Bonussystem, PrämiensystemDegustationen, Coupon WettbewerbMesseunterstützung, Einführungspreis3 für 2, Kombi- und Multipakete
Was ist die Abgrenzung der Verkaufsförderung zur Werbung im Inhalt der Aktivität? Bei VF = situativer Vorteil, bei Werbung = Firmen- oder ProdukteimageBei VF = Firmen- und Produkteimage, bei Werbung = situativer VorteilBei VF = Förderung der Produkte, bei Werbung = Bekanntmachung der ProdukteBei VF = langfristige und nachhaltige Aktionen, bei Werbung = kurzfristiger Imageaufbau
Was ist die Abgrenzung der Verkaufsförderung zur Werbung in den Zielen? VF = direkte Kaufimpuls, Werbung = InformationVF = Information, Werbung = direkte KaufimpulsVF = Förderung des Verkauf, Werbung = Bewerbung der ProdukteVF = Vertrauen aufbauen, Werbung = Bekanntheit steigern
Nennen Sie einige Verkaufsförderungsvorschläge für den Abnehmer im Dienstleisungsbereich. Vorführungen, ServiceleistungenEinführungspreis, Multi-/KombipackDegustationen, Coupon Wettbewerb3 für 2, Preisaktionen, Zugaben
Was ist die Abgrenzung der Verkaufsförderung zur Werbung in den Mitteln, die zur Verfügung stehen? Bei VF sind die Mittel nur klassisch, bei der Werbung sind die Mittel klassisch oder nicht klassischBei VF sind die Mittel klassisch oder nicht klassisch, bei der Werbung sind die Mittel nur klassischVF und Werbung haben keine klassischen WerbemittelVF sind above-the-line- und Werbung below-the-line-Massnahmen
Was ist die zeitliche Abgrenzung der Verkaufsförderung zur Werbung? VF = kurzfristig und taktisch, Werbung = mittelfristig und strategischVF = mittelfristig und strategisch, Werbung = kurzfristig und taktischVF = mittelfristig und strategisch, Werbung = langfristigVF und Werbung sind mittelfristig
Nennen Sie einige VF-Vorschläge für den Handel im Investitionsgüterbereich! Schulung, MesseunterstützungPOS-VF-Hilfen, HändlerwettbewerbVerkaufshilfen, Wettbewerbe3 für 2, Selfliquidator
Nennen Sie einige Verkaufsförderungsvorschläge für das eigene Unternehmen im Dienstleistungsbereich. Verkaufshilfen, WettbewerbeProduktetraining, IncentivesEinführungspreis, Multi-/Kombipack3 für 2, Selfliquidator
Zählen Sie mindestens vier Verkaufsförderungszielgruppen auf! Eigenes Unternehmen, Handel, PV, Ext. BeeinflusserBudget, Kontrolle, DB, ImageFrauen, Männer, Kinder, Jugendlicheinterne und externe Dialoggruppen, Pensionierte, Vereine
Zählen Sie einige Verkaufsförderungsmassnahmen im Investitionsgüterbereich auf! Schulungen, Jahresrückvergütungsbonus, Umsatzabhängiger Zusatzrabatt, Inbetriebnahmen werden nicht verrechnetDegustationen, Einführungspreis, Multipack, Coupons, WettbewerbeInbetriebnahmen werden nicht verrechnet, Zusatzrabatte während einer gewissen Zeit, Fabrikbesichtungen für Kunden, Geschäftswagen kann auch privat benützt werdenPreisaktionen, Zugaben, 3 für 2
Was ist die Abgrenzung der Verkaufsförderung zur Werbung in der Kontinuität? VF = kurzfristige Idee, Werbung = multiplizierbare IdeeVF = eine multiplizierbare Idee, Werbung = kurzfristige IdeeVF = langfristige Idee, Werbung = mittelfristige IdeeVF = multiplizierbare Idee, Werbung = langfristige Idee
Was für Gruppen von Massnahmen lassen sich aus den Zielen der Verkaufsförderung ableiten? Verkaufspromotion, Händlerpromotion, ConsumepromotionDeskpromotion, FieldpromotionMerchandising, VF-Konzept, VF-Zielgruppenstaff-promotion, dealer-promotion, Zielgruppen-promotion
Was wollen wir mit der Verkaufsförderung bei einer Neueinführung eines Produktes beim Handel erreichen? Neues Produkt vorstellen, Distributionskanäle schaffen, Stammplätze schaffenProduktenutzen demonstrieren, Probe- und Erstkäufe erzielen, Rausverkaufenrechtsdrall beachten, Rechte Seite wird ca. 4x stärker beachtet, Einkaufsrythmus schnell-langsam-schnelllangfristige Preisaktionen mit angemessener Umsatzbeteilung
Was wollen wir mit der Verkaufsförderung bei einer Neueinführung eines Produktes beim Konsumenten erreichen? Produktenutzen demonstrieren, Probe- und Erstkäufe erzielenMarkentreue verstärkenDistributionskanäle ausweitenSchüttkörbe und 2. POS einrichten
Was wollen wir mit der Verkaufsförderung in der Alterungsphase des Produktes beim Konsumenten erreichen? Beeinflusser aktivierenVerdrängung aus dem Sortiment verhindernZweitplatzierung erreichen, Aktionsplatzierungen erreichenProduktenutzen demonstrieren, Probe- und Erstkäufe erzielen
Was wollen wir mit der Verkaufsförderung in der Wachstumsphase des Produktes beim Konsumenten erreichen? Markentreue verstärkenProduktenutzen demonstrieren, Probekäufe erzielenDistributionskanäle ausweitenProduktetraining, Incentives
Nennen Sie einige Verkaufsförderungsvorschläge für das eigene Unternehmen im Investitionsgüterbereich. Produktetraining, IncentivesEinführungspreis, Multi-/KombipackVerkaufshilfen, WettbewerbePreisaktionen, Zugaben, 3 für 2
-info
tags MarKom Zulassungsprüfung Testfragen Multiple Choice Kommunikation Werbung Verkaufsförderung Eventmarketing Permission Marketing
description MarKom Kommunikation 2
author MarketingFox
copyright MarketingFox
testonlymode FALSE
welcomemessage MarketingFox - MarKom Test (Kommunikation 2)
overrideR2L FALSE
autoshuffleOff FALSE

OR Download File for BlackBerry Desktop Manager


Footer
Questions or comments? See our Support page.
Copyright © 2011, gWhiz, LLC. All rights reserved.